Geschichte2019-02-06T16:00:02+02:00

Die Geschichte unserer Schreinerei

In unserem Familienunternehmen steht der Kunde im Mittelpunkt – und das bereits seit 1952.
Die Betreuung unserer Kunden sowie höchste Serviceansprüche gehören nun bereits in der 3. Generation zu unserem Markenzeichen.
Wir kombinieren in der Schreinerei den Handel mit individuell handwerklich gefertigten Produkten und sind so in
der Lage, jeden Kundenwunsch zur vollsten Zufriedenheit abzudecken. Jetzt – und auch in Zukunft.

Zeitstrahl

1952

Gründungsjahr

Gründung der Schreinerei durch Gregor Dürnberger sen.
Zu diesem Zeitpunkt wurden in einem kleinen Raum alle Möbel und Bauelemente gefertigt.

1964

Expansion

Erweiterung der Schreinerei durch einen Anbau
Es werden erste Mitarbeiter eingestellt.

1990

Generationenwechsel

Übernahme der Schreinerei durch den Sohn Gregor Dürnberger junior.

1992

Weitere Expansion

Erweiterung der Schreinerei durch eine Holz- und Lagerhalle

1996

Weiterer Anbau

Die Betriebsräume werden erneut erweitert und es wird ein Spänesilo für die energetische Verwertung der Holzreste errichtet.
In diesem Schritt wurden auch die Ausstellungsräume verdoppelt auf nun 300 qm.

2019

Heute

Die Nachfolge in 3. Generation ist bereits gesichert, durch Tobias Dürnberger der 2017 die Meisterprüfung zum Schreiner erfolgreich abgeschlossen hat.